Jetzt
anfragen
Off-Road Reisen & Automobil Veranstaltungen

Reiseblog

Rund um die Welt

Schlagwort: reisen
Trackbook 4x4 Offroad Reisen

01. November 2020

Lost in Orientation

Ab und zu bekommen wir ungefähr folgende Zuschriften zu unseren Trackbooks:

„Wir waren mit Eurem Trackbook XY die letzten Wochen unterwegs und sind begeistert. Schöne Touren und gut beschrieben. Leider stimmen die GPS Koordinaten nicht und liegen manchmal mehrere hundert Meter

Island 4x4 Reisebericht

04. September 2020

Island 2020 | Trackbook Scouting

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verschwindet Island langsam am Horizont. Wir trinken unser erstes Bier, sortieren Bilder, Eindrücke und auch unsere Gedanken. Was für ein verrücktes Reisejahr.

Update Reisen Offroad 10% Rabatt

14. Mai 2020

REISE UPDATE 05 | 2020 TEIL 2

COVID SPECIAL - 10% RABATT

So langsam zeigt sich ein erstes Licht am Ende Tunnels und wir sind zuversichtlich, dass wir in der zweiten Jahreshälfte im Jahr 2020 annähernd wieder so reisen können, wie wir es gewohnt waren, wenn auch mit der einen oder anderen Einschränkung.

Korsika Frankreich Trackbook Offroad Europa

10. April 2020

Trackbook Korsika

Ein dichtes Wegenetz durchzieht das Landesinnere von Kosika. Für unser drittes Trackbook (nach Island und Sardinien) haben wir einige der schönsten Strecken zum Erkunden und Entdecken der Insel zusammengetragen. 

Marokko Afrika

25. Februar 2020

Reisebericht Marokko

Wir schreiben das Jahr 1978. Der letzte in der Bundesrepublik Deutschland hergestellte VW Käfer läuft im Volkswagenwerk in Emden vom Band. Reinhold Messner und Peter Habeler besteigen als erste Menschen den Mount Everest ohne Sauerstoff und in Deutschland wird die Pille für den Mann mit freiwilligen Testpersonen getestet.

Reisebericht China Asien Tibet

25. Februar 2020

Reisebericht China

Vor 30 Jahren sagte einmal ein kluger Mensch zu mir: Dinge zu erfahren kommt von „er-fahren“. Wahrscheinlich liegt darin der Umstand begründet, das ich viele meiner Reisen immer auf dem Fahrersitz eines Fahrzeuges zugebracht habe. Bei Fernstraßen, habe ich festgestellt, ist das „Er-fahren“ wesentlich einfacher, als das man die Fernstraße „er-wandert“. Außer man hat viel Zeit und gutes Schuhwerk.