Expertise in über 100 Ländern.

Pressepräsentation Tiguan in Ungarn

Während einer mehrwöchigen Veranstaltungsserie stellt VW den neuen Tiguan in Budapest vor. Zum Program gehören ein künstlicher Off-Road-Demonstrationsparcours sowie eine Teststrecke mit verschiedenen Off-Road-Fahrsituationen am Ufer der Donau.

Der künstliche Demonstrationsparcours wird auf engstem Raum auf dem Gelände der historischen Zitadelle über Budapest angelegt. Eine große Herausforderung beim Bau liegt in den Denkmalschutzauflagen sowie dem eng gesetzten Zeitrahmen. Auf dem fertigen Parcours demonstrieren unsere Instruktoren den geladenen Journalisten das Potenzial und die Off-Road-Features des Tiguan.

Auf der Teststrecke am Donauufer haben die Medienvertreter die Möglichkeit, das Fahrzeug selber in verschiedenen Situationen auszuprobieren. Die einzelnen Stationen eignen sich gut, um den Tiguan in Aktion zu fotografieren.

 

Unsere Leistungen:

  • Beratung bei Entwurf und Bau des künstlichen Off-Road-Parcours
  • Demonstrationsfahrten durch mehrsprachige Instruktoren
  • Entwurf der Teststrecke
  • Koordination des Baus der Teststrecke
  • Durchführung der Probefahrten auf der Teststrecke