Expertise in über 100 Ländern.

Allgemeine Informationen

„Auf der Suche nach dem Westpol“ – unter diesem Slogan bieten wir ein jährlich wechselndes Programm erlebnisreicher 4 x 4-Selbstfahrerreisen zu ausgewählten Destinationen an. Im Vordergrund steht die Freude am unabhängigen Unterwegssein, am Erkunden fremder Länder und Kulturen auch abseits der üblichen Touristenpfade und der Spaß an den Abenteuern und Entdeckungen entlang der Strecke. Um diese Art des Reisens so authentisch und individuell wie möglich zu machen, begrenzen wir die Teilnehmeranzahl auf 14 Personen. Unsere Reisebegleiter sind erfahrene Globetrotter mit jahrelanger Reiseerfahrung auf allen Erdteilen und Hunderttausenden Pistenkilometern. Durch die Erfahrung unserer Reiseleiter vor Ort und detaillierte Vorbereitungen jeder Tour lernen Sie auch abgelegene und außergewöhnliche Ecken des Erdballs intensiv und erlebnisreich kennen. So bleibt genügend Zeit, neben der Reise auch die Landschaft und die Besonderheiten des jeweiligen Landes zu genießen. Trotzdem gleicht selten eine unserer Offroad-Reisen der anderen; sie werden ständig verändert und verbessert. Auch wollen wir in der Lage bleiben, bei Bedarf auf neue Situationen vor Ort und Ihre Wünsche einzugehen. Selbstverständlich setzen wir auch auf Entdeckerfreude und Abenteuergeist bei unseren Mitreisenden. Ohne diesen persönlichen Einsatzwillen sind unsere außergewöhnlichen Touren nicht möglich.

Teilnehmerzahl

  • Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
  • Höchstteilnehmerzahl: 14 Personen

Einzelreisende: Gerne versuchen wir einen Reisepartner für Ihre Reise zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, berechnen wir den Einzelzimmerzuschlag und ggf. einen Zuschlag für die Einzelnutzung des Fahrzeugs.

Notfall

Gefahrenvermeidung ist das beste Sicherheitskonzept. Durch defensive Fahrweise, das Meiden gefährlicher Reiseregionen und die Erfahrung von Hunderten absolvierter Reisen schaffen wir einen verlässlichen Sicherheitsrahmen. Für den Fall der Fälle gehören Satellitentelefon und eine umfangreiche Erstversorgungsausstattung zur Erste-Hilfe Ausrüstung.

Umwelt

Die Offroad-Reisen führen oft durch unberührte Landschaften, deren sensible Vegetation einen rücksichtsvollen Umgang erfordert. Wir als Reisende sind mitverantwortlich für die Schonung und den Erhalt dieser Naturreservate.

Leistungen1

  • Rundum-sorglos-Reiseleitung durch erfahrene deutschsprachige Tourguides
  • Hotel-, Guesthouse-, Lodge- oder Campübernachtung laut Reiseverlauf
  • Vollverpflegung: Frühstück, Mittagessen (in der Regel als Brotzeit unterwegs) und Abendessen sowie alkoholfreie Getränke während der Mahlzeiten
  • Technisch geprüfte, zuverlässige 4×4- Mietwagen mit Vollkaskoversicherung für jeweils zwei Personen pro Fahrzeug
  • Treibstoffkosten, Fährkosten und Autobahngebühren
  • Sicherungsschein
  • Eintrittspreise für die im Programm beschriebenen Sehenswürdigkeiten
  • Ausführliche Beratung durch unser Serviceteam vor der Reise

Im Reisepreis nicht enthalten:

  • Hin- und Rückflug (gerne vermitteln wir für Sie passende Flüge)
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Auslandskrankenversicherung
  • Visa

Organisation optionaler Leistungen:

  • Visaservice, Flugbuchungen und Verlängerungsprogramme vor Ort.

 

 

1Falls im Reiseverlauf nicht anders beschrieben